Willkommen bei BRUSECO Ausbildung für Vorstandsfahrer

Bruseco ist Marktführer in offiziell anerkannten Ausbildungen für VIP-Chauffeure und Vorstandsfahrer in Deutschland, die Niederlande, Frankreich und Belgien.

Mit einer Ausbildung als Chauffeur bei Bruseco kommen Sie auch bei einer anspruchsvolleren Kundschaft zum Zuge. Sie fahren Vorstandsmitglieder, Topmanager, Regierungsbeamte, Politiker und bekannte Personen. Beim Fahrzeug kann es sich um Ihr eigenes oder die Limousine Ihres Auftraggebers handeln.

DEKRA-zertifizierte VIP-Chauffeure müssen besonders hohen Anforderungen in den Punkten allgemeines Verkehrswissen, Fahrsicherheit, Sicherheit, Aufmerksamkeit und soziale Kompetenzen erfüllen. Mit einer Ausbildung von Bruseco punkten Sie auf den ersten Blick bereits mit Ihrer sozialen und fahrerischen Kompetenz, kurzum Merkmale die Sie voranbringen.

Den Abschluss der Ausbildung bildet die von der DEKRA abgenommene Theoretische und Praktische Abschlussprüfungen. Immer mehr Unternehmen, Arbeitgeber und Auftraggeber verlangen das DEKRA D1-Zertifikat von Bruseco.

Deutlicher Mehrwert für Firmen

Professionelle VIP-Chauffeure und Vorstandsfahrer erhalten Anerkennung in diesem sehr schönen Beruf. Mit diesem durch die unabhängige Institution DEKRA erworbenen Zertifikat bekommen Sie definitiv einen Unterschied zwischen einen professionelle Chauffeur und einen Fahrer mit B-Führerschein.

Zusammen mit der DEKRA und unserer hochprofessionellen Fahrausbildern vermitteln wir Ihnen unser Wissen und unsere Erfahrung. Schließlich werden Sie sich durch einen entscheidenden Qualitätsvorsprung sowie eine höhere Kundenzufriedenheit hervortun. Durch die Qualität, die Sie bieten, werden Sie in Zukunft Ihre Kunden an sich binden.
 

Paul Brussaard
(Gründer und Geschäftsführer der Bruseco-Gruppe)


 

 

 

 

 

 

Bruseco GmbH ist ISO 9001 2008 Zertifiziert